Muskel im Fokus

Fortbildung in Wien/Österreich
10.11.2017, 08:00 - 17:00

Muskel im Fokus – Sarkopenie, Frailty &

In Fortführung der seit 2012 bewährten „Wiener Muskeltage“ werden Ihnen auch dieses Jahr hochkarätige nationale und internationale Referentinnen und Referenten interessante Thematiken zur Bedeutung der Skelettmuskulatur bei Erkrankungen und in der Rehabilitation näher bringen.

Ein wichtiger Schwerpunkt wird die Sarkopenie, der altersbedingte Muskelverlust, sein. Hierzu freuen wir uns in Kooperation mit der European Society of Physical and Rehabilitation Medicine namhafte internationale Expertinnen und Experten begrüßen zu dürfen, die über die diagnostischen und therapeutischen Möglichkeiten beim altersbedingten Muskelschwund berichten werden.  

Die Veranstaltung Muskel im Fokus richtet sich an alle Ärztinnen und Ärzte der relevanten Fachgebiete (Physikalische Medizin und Rehabilitation, Sportmedizin, Schmerztherapie, Chirurgie, Neurologie, Geriatrie, Orthopädie, Anästhesie, Allgemeinmedizin und Innere Medizin), an die Gesundheits- und Krankenpflege sowie Gesundheitsberufe der Ernährungswissenschaft, Sportwissenschaft, Physiotherapie, Ergotherapie, Diätologie und Pflegewissenschaft.

Begleitend zum Kongress wird eine Industrieausstellung stattfinden, bei der Ihnen umfassende Informationen über neueste Entwicklungen, Produkte und Dienstleistungen aus allen Fachgebieten bereitgestellt werden.
Wir freuen uns sehr auf Ihre Teilnahme und einen spannenden interdisziplinären Austausch!

Mit kollegialen Grüßen

Prim. Univ.-Prof. Dr. Michael Quittan, MSc
Dr.in Eva-Maria Strasser

Karl Landsteiner Institut für Remobilisation und funktionale Gesundheit
Institut für Physikalische Medizin und Rehabilitation des Kaiser-Franz-Josef-Spitals – SMZ Süd

Wissenschaftliche Leitung
 

Website: http://www.muskel-im-fokus.at/

-> Karte anzeigen
127921